Aktuelles

Screencast: Der GenericViewer in Aktion

08.04.2015 von Felix Lange

Zum Ende des Projektes sind wir auch in der Softwareentwicklung auf der Endgeraden und präsentieren hier unsere Erfassungssoftware GenericViewer in einem Screencast.

Die Kernkomponente unserer Softwareumgebung steht zur Nutzung und zur weiteren Anpassung zur Verfügung.

Der Screencast zeigt einen typischen Anwendungsfall: Die Identifikation und semantische Anreichung eines Geo-Objektes. Am Beispiel eines Wandbildes mit dem Motiv der Heiligen Länge wird dargestellt, wie eine Geometrie, die als Rohdatum lediglich eine Menge von Raumkoordinaten darstellt, mit verschiedenen semantischen Ressourcen verknüpft und somit zu einem geisteswissenschaftlich verwertbaren Datensatz wird. In einem weiteren Screencast werden wir darstellen, wie man die geometrischen Rohdaten mit geoinformatischer Software gewinnbringend analysiert.