Publikationen

Bruhn, K.-Ch. / Kern, F. / Schwartz, F.: SpatialHumanities - Eine neue Forschungsdisziplin. gis.Business 1/2014, S. 53 - 55.

Ganitseva, J. / Bruhn K.-Ch. / Kern F. / Unold M.: Outlook on TLS - based 3D Building Modeling. In: Luhmann, Th. (Hrsg.) ; MÜller, Ch. (Hrsg.): Photogrammetrie, Laserscanning, Optische 3D-Messtechnik. Heidelberg : Wichmann, 2014. – im Druck

Kern, F. / Bruhn, K.-Ch.: Terrestrisches Laserscanning – Eine Quellenkritik. In: Von Handaufmaß bis High Tech III – 3D in der historischen Bauforschung, hg. v. K. Heine  / K. Rheidt / F. Henze / A. Riedel,  Darmstadt/Mainz 2010, S. 1-7.

Download

Kern, F. / Mehlig, S. / Siegrist, B., Geometrische Qualität von aus Einzelphotos zusammengesetzten Panoramen. In: 29. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGPF - Mainz - Geodaten - Eine Ressource des 21. Jahrhunderts (Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V., Band 20, 2011), hg. v. E. Seyfert, S. 129-136.

Download

Kern, F. / Bruhn, K.-Ch. / Mehlig, S. / Siegrist, B., Messtechnik und Inschriftenforschung: Anwendungsbezogene Arbeiten in St. Michaelis zu Hildesheim (Allgemeine Vermessungs-Nachrichten, 118, 2011, Heft 11/12), S. 381-390.

Kern, F. / Bruhn, K.-Ch. / Mehlig, S., Messtechnik und Inschriftenforschung - Anwendungsbezogene Arbeiten im Projekt "Deutsche Inschriften Online 3D". In: Photogrammetrie, Laserscanning, Optische 3D-Messtechnik - Beiträge der Oldenburger 3D-Tage 2012, hg. v. Th. Luhmann / Ch. Müller, Ch., S. 22-33.

Lange, Felix; Unold, Martin: Semantisch angereicherte 3D-Messdaten von Kirchenräumen als Quellen für die geschichtswissenschaftliche Forschung. In: Baum, Constanze; Stäcker, Thomas: Mögllichkeiten und Grenzen der Digital Humanities. Sonderband 1 (2015) der Zeitschrift für Digital Humanities. DOI: 10.17175/sb001_015

Schwartz, F., Von der Fläche zum Platz. Urbanisierung und Territorialisierung der Piazza di San Giovanni in Florenz, in: Platz und Territorium. Urbane Struktur gestaltet politische Räume (Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, I Mandorli, Band 11), hg. v. Alessandro Nova und Cornelia Joechner, Berlin 2010, S. 167-195.

Schwartz, F., Il bel cimitero. Santa Maria Novella in Florenz 1279-1348. Grabmäler, Architektur und Gesellschaft (Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, I Mandorli, Band 8), Berlin 2009.

Schrade, T., Vom Inschriftenband zum Datenobjekt. Die Entwicklung des epigraphischen Fachportals „Deutsche Inschriften Online.“ In: Inschriften als Zeugnisse kulturellen Gedächtnisses – 40 Jahre Deutsche Inschriften in Göttingen. Beiträge zum Jubiläumskolloquium vom 22. Oktober 2010 in Göttingen, herausgegeben von Nikolaus Henkel. Wiesbaden 2012, S. 59–72.

Haft, M., RDF als Verknüpfungsmethode zwischen geisteswissenschaftlichen Forschungsdaten und Geometrien am Beispiel des Projektes „Inschriften im Bezugssystem des Raumes“, in: Skriptum 3 (2013), Nr. 2, URN: urn:nbn:de:0289-2013120622.

Download

Unold, M. / Lange, F., Relating texts to 3D-information: A generic software environment for Spatial Humanities. In: Digital Humanities Lausanne - Switzerland '14. URL: http://dharchive.org/paper/DH2014/Paper-680.xml.

Vortragsfolien

Lange, F. / Unold, M. , GenericViewer - Semantische Annotation und 3D-Informationen in den Spatial Humanities. In: 1. Jahrestagung der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd 2014).

Download

Vortragsfolien

Schwartz, F., Inschriften im Bezugssytem des Raumes. Forschungsansatz und Verortung im wissenschaftlichen Spektrum. Referenzobjekt und Fallstudien.

Download